header_produkte_inlinepn

Inline­Probenahme

Einwandfreie Qualitätskontrolle durch anwendungs­orientierte Beprobung.

Eine lückenlose Qualitätskontrolle ist der Schlüssel für einwandfreie Endergebnisse. Sie möchten zufriedene Abnehmer – genau das möchte REMBE® Kersting auch! Aus diesem Grund entwickelt REMBE® Kersting seit Jahrzehnten anwendungsorientierte Inlineprobenehmer für verschiedenste Anwendungsbereiche.

Die Inlineprobenehmer fahren, je nach Typ des Probe­nehmers, in einen geschlossenen Prozess, entnehmen eine Probe und geben diese im Anschluss aus, sodass die Kontrolle der Qualität durchgeführt werden kann. Ob Beprobung von Getreide innerhalb eines Silos, Schüttgut innerhalb einer Rohrleitung oder pastöse bis toxischen Medien innerhalb eines Behälters – die Lösung für Ihre Qualitätskontrolle finden Sie hier.

Sichere Beprobung toxischer Medien nach

Ihre Vorteile im Überblick

  • Präzise Prozessführung.
  • Vermeidung von Ausschuss und Nacharbeit.
  • Vermeidung von Reklamationen und Rücklieferungen.
  • Rückverfolgbarkeit und Abwehr von un­­be­­rechtigten Ansprüchen.
  • Arbeitsschutz und Hygiene.
  • Materialien: Edelstahl, lebensmittelechte Polymerwerkstoffe.
  • Einfache Reinigung und Wartung, geringe Betriebskosten.
  • Leicht in verschiedenste Einbausituationen integrierbar.
  • Geringe Einbaumaße, flexibel in der Auslegung und Dimensionierung.
  • Höchste Probenqualität – Ver­­schleppungs­­kon­­ta­­minationen werden verhindert.

SmartGlide

Tassenprobenehmer

Kolben­probenehmer

Definierte Beprobung in Inlineprozessen

SamFlow

Probenahmeventil

Zwei-Wege-Weiche

Kontrollierter Durchfluss – Flexible Prozessführung

Containment­probenehmer

Beprobung toxischer Stoffe

InlineTasty

Probenahmestutzen und -sonden

LayFlat

Probensammelsystem

Schnecken­probenehmer

Bewährte Probenahme von Schüttgütern

Swivel Sampler

Probenahmestutzen und -sonden

SMARTwet

Feuchtprodukt­probenehmer